Schutzengelsystem Raphael

 


 

Schutzengelsystem Raphael: Produkte für die Sicherheit in Alten- und Krankenpflege

 

Sicherheit & Atmosphäre

Der Einsatz der SCHUTZENGELSYSTEME schafft neue Freiräume im Innen- und Außenbereich einer Einrichtung. Dabei ist natürlich die Abwägung zwischen Freiheit und Sicherheit immer zu beachten. Durch den erhöhten Bewegungsradius der Bewohner sowie die Stressentlastung für die Pflegekräfte, können Sie die Stimmung innerhalb Ihrer Einrichtung deutlich verbessern. Zusätzlich geschaffene Privatsphäre für die einzelnen Zimmer durch eine Hotelfunktion (selektive Türsteuerung) reduziert das Konfliktpotential erheblich.

Demente Menschen haben häufig Schwierigkeiten damit, Raum und Zeit richtig einzuordnen. So kann es vorkommen, dass sie nach einem Spaziergang oder einem Einkaufsbummel die Orientierung verlieren und den Heimweg nicht mehr finden. Dies stellt eine große Herausforderung für Senioren- und Pflegeheime, aber auch für die private Betreuung zu Hause dar.

Die verschiedenen SCHUTZENGELSYSTEME der Serie Raphael ermöglichen dementen Personen ein Höchstmaß an Unabhängigkeit und Bewegungsfreiheit.

Unsere Schutzengel Systeme werden individuell nach den jeweiligen Anforderungen vor Ort geplant, sind variabel und lassen sich nach Bedarf erweitern. Ergänzungen mit Bausteinen, wie Logistikleistungen oder einem kompletten Türen-, Aufzugs- und Sicherheitsmanagement sind zusätzlich möglich. Aufwändige Baumaßnahmen, die den Tagesbetrieb stören, sind weder bei der Erstinstallation noch bei Erweiterungen erforderlich.

Reduzieren Sie die Stressbelastung Ihrer Mitarbeiter und werden Sie ein attraktiverer Arbeitgeber

Stress reduzierenDer Einsatz eines SCHUTZENGELSYSTEMS führt zu einer spürbaren Entlastung für Ihr Personal. Denn die Pflegekräfte wissen, dass sie sich auf das SCHUTZENGELSYSTEM verlassen können und alarmiert werden, wenn ein zu beschützender Bewohner die Einrichtung verlässt. Das spart Zeit und kann für die Fürsorge anderer Bewohner genutzt werden. Außerdem müssen sich die Mitarbeiter weniger Sorgen um das Wohlergehen und den Verbleib eines desorientierten Bewohners machen, wodurch die psychische Belastung sinkt.

Stress in der Pflege
„Mitarbeiter arbeiten ungestörter und somit ruhiger, fühlen sich sicherer und können mehr Zeit in personenbezogene Verrichtungen investieren (sozial-emotionale Komponente). Die wiederum kommt unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zu Gute und sorgt damit für Erfüllung und Zufriedenheit im Arbeitsalltag.“ (Helmut Matt, Fürstlich Fürstenbergisches Altenpflegeheim Hüfingen)

Mit einer Hotelfunktion für Ihre Einrichtung können Sie das Konfliktpotential unter den Bewohnern reduzieren und Privatsphäre schaffen. Nächtliches Umräumen in fremden Zimmern gehört dann der Vergangenheit an und auch (vermeintlicher) Diebstahl führt nicht mehr zu Streitigkeiten. Dadurch entsteht eine entspanntere Atmosphäre für Bewohner und damit automatisch auch für Ihre Pflegekräfte.


Dementenschutz: Raphael-aktiv

Schon mehr als 1500 Einrichtungen vertrauen auf unser Desorientiertenfürsorgesystem Raphael-aktiv. Es zeichnet sich insbesondere durch die Anpassungsfähigkeit an individuelle Anforderungen, höchste Erfassungsquoten und eine ausgeklügelte Verschlusstechnik für die Armbandtransponder aus.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link


Zutrittskontrolle: Raphael-select

Die Hotelfunktion für Ihre Einrichtung: Schaffen Sie damit Privatsphäre, eine bessere Atmosphäre unter den Bewohnern und vermeiden Sie Diebstahl.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link


GPS Ortung: Raphael-dual

Mit Raphael-dual verbinden Sie RFID-Technologie mit GPS. Hiermit können Sie desorientierten Bewohnern Schutz innerhalb sowie außerhalb Ihrer Einrichtung bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link


Sturzvermeidung: Raphael-EvaCare

Die Raphael-EvaCare erkennt, wenn ein Bewohner das Bett verlassen möchte. Damit kann die Pflegekraft noch eingreifen, bevor dieser das Bett alleine verlässt und entsprechend unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link


Notruf mit Ortung: SCC 5.0 – Software

Die SESpro Software bietet Ihnen eine personalisierte Notruffunktion mit Ortung innerhalb Ihrer Einrichtung. Damit wissen Sie nicht nur, dass etwas passiert ist, sondern auch wo.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link