Personenschutz

 

Lifechecksystem CR3
Neu im Programm: Schutzengelsystem Raphael


 

Das CR3-Lifechecksystem dient der Vitalitätskontrolle im Bereich „Betreutes Wohnen“

 
Jeder teilnehmende Bewohner meldet sich per Telefon einmal täglich bis zu einer vorher bestimmten Uhrzeit beim CR3-Lifechecksystem.

Der Anruf wird mit Datum und Uhrzeit registriert.

Meldet sich ein Bewohner nicht bis zum vereinbaren Zeitpunkt beim System, wird ein Ausdruck auf dem am Rechner installierten Standard-Drucker veranlasst. Somit kann die zuständige Pflegekraft tätig werden.
 


 

Schutzengelsystem Raphael: Produkte für die Sicherheit in Alten- und Krankenpflege

 
Demente Menschen haben häufig Schwierigkeiten damit, Raum und Zeit richtig einzuordnen. So kann es vorkommen, dass sie nach einem Spaziergang oder einem Einkaufsbummel die Orientierung verlieren und den Heimweg nicht mehr finden. Dies stellt eine große Herausforderung für Senioren- und Pflegeheime, aber auch für die private Betreuung zu Hause dar.

Die verschiedenen SCHUTZENGELSYSTEME der Serie Raphael ermöglichen dementen Personen ein Höchstmaß an Unabhängigkeit und Bewegungsfreiheit.

Unsere Schutzengel Systeme werden individuell nach den jeweiligen Anforderungen vor Ort geplant, sind variabel und lassen sich nach Bedarf erweitern. Ergänzungen mit Bausteinen, wie Logistikleistungen oder einem kompletten Türen-, Aufzugs- und Sicherheitsmanagement sind zusätzlich möglich. Aufwändige Baumaßnahmen, die den Tagesbetrieb stören, sind weder bei der Erstinstallation noch bei Erweiterungen erforderlich.